Status: Nicht angemeldet


Sie sind hier: Home > Software, Video & Literatur > Diane Arbus in drei Büchern gewürdigt - Die Abweichlerin Fotohits News als RSS Feed abonnieren FOTO HITS auf Facebook
 

Diane Arbus in drei Büchern gewürdigt

Die Abweichlerin

26.10.2011

Diane Arbus' (1923 bis 1971) Bilder lassen sich kaum unbeschwert genießen, da sie schmerzhaft nahe am Leben sind. Sie hielt nichts fest, was man wohlgefällig aus sicherer Distanz betrachtet, sondern all die wunden Punkte, die jeder gerne verleugnet. Wer nur das Normale sehen will, wird daher Arbus’ Werke verabscheuen. Wer dagegen weiß, dass etwa „das Gesunde“ nur gewaltsam als Richtlinie durchzusetzen ist, während eigentlich Behinderungen die Regel sind, erkennt die tiefe Wahrhaftigkeit ihrer Menschenbilder.

Der Verlag Schirmer/Mosel bringt gleich drei neue Bücher heraus, die sich Arbus widmen: Die preiswerte Jubiläumsausgabe bietet einen guten Überblick über ihr Werk. Das gebundene „Untitled“ enthält ihre Fotos aus einem Heim für geistig Behinderte; und „Relevations“ führt hervorragend – leider englischsprachig – in ihr Werk ein.

Diane Arbus – Die Monographie. Schirmer/Mosel 2011 (Neuauflage), 184 Seiten, Softcover, ISBN 978 3 8296 0039 2, Preis: 29,80 Euro

Link: http://www.schirmer-mosel.de

zurück zur Übersicht



Neueste Kommentare zum Artikel:
Die Abweichlerin

Aktuelle Diskussionsbeiträge (insgesamt: 0)



Aktuelle Ausgabe

FOTO HITS 11/2014

Anzeige:

Anzeige:

Anzeige:

Anzeige:

Top-Test in der aktuellen Ausgabe

Fotohits-News auf iPhone & iPad

News aus der Fotowelt

Tagesaktuell dank Online-Funktion!

Download über den Apple App Store.

Mehr erfahren

Diskussionsforum

Wettbewerb "Dein Fotoprojekt"

Der Wettbewerb "Dein Fotoprojekt" endete am 16. September 2014. In der Printausgabe der FOTO HITS stellten wir bereits die Gewinne ...

» zum Themaantworten


Newsletter

Aktuelle Nachrichten, Hinweise auf Wettbewerbe und Aktionen rund um das Thema Fotografie gibt es im FOTO HITS-Newsletter.

Newsletter abonnieren

Facebook