Status: Nicht angemeldet


Sie sind hier: Home > Software, Video & Literatur > Peter Lindbergh präsentiert durchgestylte Science Fiction - Sie sind unter uns! Fotohits News als RSS Feed abonnieren FOTO HITS auf Facebook
 

Peter Lindbergh präsentiert durchgestylte Science Fiction

Sie sind unter uns!

31.05.2011

Betrachtet man manche Modenschau, scheinen nur Außerirdische solche Kleider entwerfen und tragen zu können. Konsequenterweise hat der Modefotograf Peter Lindbergh in "The Unknown2 ein entsprechendes Szenario fotografiert. In einer locker gestrickten Geschichte agieren diverse Supermodels, als würden sie gerade von einem UFO entführt oder wieder abgesetzt werden.

Einige Bilder könnten einem Science-Fiction-Streifen der 1970er Jahre entsprungen sein, andere grobkörnige Aufnahmen täuschen Dokumentarmaterial vor. Lindbergh ist gut genug, dass am Ende kein lausiger B-Movie herauskommt. Stattdessen schafft er durchgängig eine entrückte Stimmung, was bei der Ausstellung in Peking dank überlebensgroßer Abzüge sicher gut funktionierte. In Buchform blättert man jedoch durch einen etwas unverbundenen Fotoroman oder die Standbilder eines Films.

Peter Lindbergh: The Unknown. Schirmer/Mosel 2011, 200 Seiten, Hardcover, ISBN 978 3 8296 0544 1, Preis: 49,80 Euro

Link: www.schirmer-mosel.de

zurück zur Übersicht



Neueste Kommentare zum Artikel:
Sie sind unter uns!

Aktuelle Diskussionsbeiträge (insgesamt: 0)



Aktuelle Ausgabe

FOTO HITS 9/2014

Anzeige:

Anzeige:

Anzeige:

Anzeige:

Top-Test in der aktuellen Ausgabe

Fotohits-News auf iPhone & iPad

News aus der Fotowelt

Tagesaktuell dank Online-Funktion!

Download über den Apple App Store.

Mehr erfahren

Diskussionsforum

zu wenig infos fuer die community!!

Hurra!Die Community funktioniert wieder. Vielleicht wissen es noch nicht alle.Man könnte ja in jeder Ausgabe 2Seiten mit Fotos aus der Co ...

» zum Themaantworten


Newsletter

Aktuelle Nachrichten, Hinweise auf Wettbewerbe und Aktionen rund um das Thema Fotografie gibt es im FOTO HITS-Newsletter.

Newsletter abonnieren

Facebook