Bild

Franzis Color Projects 6 Professional

Fotos direkt aus der Kamera sehen oft deutlich blasser aus als Aufnahmen mit dem Smartphone. Der Grund: Die Hersteller der Mobilgeräte optimieren die Bilder automatisch, damit sie gefälliger und eindrucksvoller wirken. Auf dem Computer übernimmt diese Aufgabe Color Projects 6 Professional von Franzis.  Die Leser von FOTO HITS erhalten die Vollversion des mächtigen Programms für Windows und Mac OS X gratis.

Anmelden für den Download

Bild

Für unterwegs mag eine selbsttätige Bildverbesserung ohne Einflussmöglichkeiten die richtige Wahl sein. Sorgfältig komponierte Aufnahmen sollte der Fotograf aber individuell nachbehandeln, um das Optimum herauszuholen. Dazu bietet Color Projects 6 Professional von Franzis mehr als genug Möglichkeiten. Die beiden Seitenleisten des Programmfensters entsprechen dabei den zwei Herangehensweisen: Links befinden sich über 200 Voreinstellungen (Presets), die mehrere Einstellungen auf einen Schlag vornehmen, und auf der rechten Seite sind mehr als 180 Expertenfilter angeordnet, die der Nutzer je nach Kenntnisstand und vorhandener Zeit feinfühlig und individuell dosiert anwenden kann. Selbstverständlich ist es auch möglich, mit einem passenden Preset zu starten und einem Foto den letzten Schliff von Hand zu verpassen.

Anders als der Name vermuten lässt, ist Color Projects 6 Professional nicht nur ein Spezialist für Farbe. Der Funktionsumfang des Programms geht weit darüber hinaus:

  • Der Weiche-Haut-Filter etwa entfernt Unreinheiten, spart dabei aber die Augen automatisch aus.
  • Brandneu in Version 6 sind die Lichteffekte der Kategorien Light FX und Kirlian. Sie fügen Fotos zum Beispiel Lichtlecks wie bei alten Kameras hinzu.
  • Ebenfalls neu ist ein Modul, das Texturen perspektivisch korrekt auf Oberflächen anbringt, also etwa einen asphaltierten Weg mit Kopfsteinpflaster versieht.

Der Workshop im Heft bietet einen kleinen Einblick in die Arbeit mit Franzis Color Projects 6 Professional. Beim Ausprobieren wünscht die Redaktion von FOTO HITS viel Vergnügen.

So sichern Sie sich die Vollversion!

Aktionszeitraum: 28. Oktober 2022 bis 11. Dezember 2022

Betriebssystem: Windows 10, 8, 7 oder Mac OS X ab 10.7 (64 Bit)

Um an den Freischalt-Code zu kommen, registrieren Sie sich bitte bis zum 11. Dezember 2022 auf der Seite www.fotohits.de (falls nicht bereits geschehen). Kehren Sie dann zu dieser Aktionsseite zurück.

  1. Wenn Sie angemeldet sind (und nur dann), ist die Schaltfläche „Zum Download/Code-Eingabe“ zu sehen. Nach einem Mausklick darauf geben Sie in das Feld den Zugangs­-Code ein, der im Editorial ganz vorn im Heft steht.
  2. Anschließend kommt eine E-Mail, die alle Informationen zum Download und zur Registrierung enthält.
  3. Im Laufe der Installation registrieren Sie sich direkt bei Franzis.

Wichtig! Die Redaktion beantwortet keine Fragen zur Installation oder Anwendung der Software. Bitte wenden Sie sich hierfür an den Support unter:
www.franzis.de/projects-software-support

Anmelden für den Download