Lesertest HALBE Rahmen

HALBE-Konfigurator testen

Ein Rahmen von HALBE lässt sich in fast jedem Detail eigenen Wünschen anpassen, wobei ein Konfigurator hilft. Ein Fotoclub und zwei Leser dürfen ihn testen, wofür sie großzügig beschenkt werden.

Das Design des HALBE Mag­netrahmens ist im Wortsinn anziehend: Seine Vorderseite ist einfach abnehmbar, wenn ein neues Foto hinein soll. Es ist also nicht erforderlich, ihn abzuhängen und an der Rückseite mit Klammern oder gar Nägeln und einer Zange zu hantieren. Da der Austausch so spielend einfach ist, erfreut man sich dauerhaft über mehr Abwechslung an den eigenen vier Wänden. 

HALBE Magnetrahmen sind Made in Germany, was für eine hohe Qualität bürgt: Sie werden millimetergenau angefertigt und bestehen aus hochwertigen Materialien. Für Fotografen gibt es weitere Gründe, sie vorzuziehen: Farbe, Material, Passepartout, Abmessungen, Deckglas und sogar eine Diebstahlsicherung stehen zur Auswahl. Damit Kunden angesichts dieser Fülle schnell zum eigenen maßgeschneiderten Rahmen kommen, hat HALBE den Konfigurator entwickelt. Er steht unter der Adresse www.halbe-rahmen.de bereit, um Kunden in wenigen Schritten zum Wunschprodukt zu verhelfen.

  1. Man lädt ein eigenes Beispielfoto hoch,
  2. passt das Rahmendesign an
  3. und überprüft alles in einer 3D-Ansicht, entweder als drehbares Objekt oder in einem virtuellen Zimmer.

Ob sämtliche Schritte flüssig vonstatten gehen, dürfen ausgewählte Leser überprüfen. Gesucht sind zwei Einzelpersonen und ein Fotoclub. An ihren Erfahrungen ist ablesbar, wie das innovative Konzept von HALBE in der Praxis ankommt. Für ihren Aufwand werden sie freigiebig entlohnt.

Jetzt bewerben!

  • Bewerbung: 7. August bis 4. September 2019
  • Testzeitraum: vom 5. bis 10. September 2019

Die Tester bewerten den Konfigurator anhand eines Fragenkatalogs. Diesen müssen sie rechtzeitig und sorgfältig ausgefüllt zurückschicken. Um den Test vollständig durchzuspielen, erhalten sie einen Gutschein für das Sortiment von HALBE im Wert von 100 Euro. Die Produkte dürfen sie natürlich behalten.

Anmelden für Teilnahme