Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Literatur 

Island einzigARTig - neuARTig

Interaktiver Reiseführer zu Naturwundern der Insel

An manche Orte kommt man nur einmal im Leben. Ein ortskundiger Führer kann Besucher zu allen Standorten führen, von denen sie die schönsten Reisefotos nach Hause mitbringen. Ein solcher Pfadfinder ist das Buch von Jürgen Maria Waffenschmidt.

Der Fotograf war 18 Monate in Island unterwegs, um die schönsten Aussichtspunkte zu finden. Auf den Meter genau lotst er die Besucher hin, indem er bei jedem Foto die genauen Koordinaten angibt. Mithilfe etwa eines GPS-Geräts findet man sie dann selbst leicht wieder. Zudem lassen sich mithilfe von QR-Codes sehenswerte Videos aufrufen, die einige Aussichtspunkte zeigen, teils sogar mit spektakulären Luftbildaufnahmen.

Die 240 Seiten des Buchs sind bis Seite 151 mit wunderbaren Aufnahmen der Insel bestückt, die sich durch GPS-Koordinaten lokalisieren lassen. Sie beweisen, dass ein Weitwinkelobjektiv unbedingt zur Reiseausstattung eines Fotografen gehören sollte. Der Auto hatte zudem einen Multikopter dabei, der ihm Fotos und Filme aus der Vogelperspektive erlaubte.

Im anschließenden Kapitel gibt Waffenschmidt einige Reisetipps, die dank seiner Erfahrung wirklich Gold wert sind. Dann schlägt er sieben Touren vor, denen ein Island-Besucher folgen kann. Diese hat er mit Notizen, Hinweisen und guten Ratschlägen ergänzt.

Fazit: Der Untertitel des Buchs „Der ultimative interaktive Reiseführer“ erscheint anfangs etwas vollmundig. Doch weit gefehlt! Der Autor darf gerne für sein Buch etwas die Glocke schwingen. Es bietet neben sehenswerten ersten Eindrücken auch zahllose Hilfen, um die eigene Fototour nach Island erfolgreich zu gestalten.

Jürgen Maria Waffenschmidt: Island einzigARTig - neuARTig. Erschienen im Selbstverlag 2017,  Hardcover, 240 Seiten, ISBN 978 3 947 331 0 00, Preis: 68 Euro

Zu beziehen über Amazon 


Anzeige
Anzeige