Bild

Mixpix von MeinFoto testen

Mixpix schenkt viel Freiheit bei der Raumgestaltung. Eigene Bilder haften nicht nur ohne Nagel an der Wand, sondern lassen sich auch kinderleicht neu gruppieren. Ob das Produkt von MeinFoto.de wie versprochen funktioniert, dürfen drei Leser testen. Als Anreiz erhalten sie einen 100-Euro-Gutschein.

Ein Mixpix ist quadratisch und daher höchst praktisch, um eine Wand zu verschönern: Man kann die kaschierten Fotos in einem klaren Ras­ter, in Form von Herzen, als Familien­stammbaum oder komplett frei aufhängen. Das Wandbild wird mithilfe spezieller Klebe-Pads auf seiner Rückseite angebracht. Laut Hersteller haften sie auf fast jeder Oberfläche, ohne sie zu beschädigen.

Um an ein Mixpix zu kommen, muss man keine Bestell-Software installieren. Auf der Seite www.meinfoto.de/mixpix-nv/ laden Kunden ein eigenes Foto hoch, das sie gleich passend gestalten: Sie können ein Motiv drehen und den Bildausschnitt vergrößern oder verschieben. 

Der Preis pro Mixpix beträgt nur fünf Euro, ein unschlagbar günstiges Angebot. Als Basismaterial kann man zwischen Holz und Kunststoff wählen.

Jetzt bewerben!

  • Bewerbung: 9. September bis 6. Oktober 2019
  • Testzeitraum: 7. bis 14. Oktober 2019

Um den Test durchzuführen, erhalten die ausgewählten Leser einen 100-Euro-Gutschein, den sie bei www.meinfoto.de einlösen. Sie bewerten Mixpix dann anhand einiger Fragen, die ihnen den Test erleichtern. Die Antworten müssen fristgerecht zurückgeschickt werden.

Anmelden für Teilnahme