Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Notizen 

#alphaddicted

Sony-Fotoausrüstung weiterhin auf Weltreise

Im Oktober 2016 startete Sony unter dem Titel #alphaddicted eine Aktion, bei der ein großer Koffer mit einer umfassenden Fotoausrüstung aus Sony-Alpha-Kameras und entsprechenden Objektiven auf Weltreise geschickt wurde. Für diesen Koffer im Gesamtwert von über 20.000 Euro sich jeder weiterhin als Fotograf über den unten aufgeführten Link bewerben, um eigene Fotoprojekte zu starten und kreative Ideen damit zu umzusetzen.

Der Koffer ist nach Stationen in Kroatien, Australien, Namibia und vielen anderen Ländern inzwischen bei Oliver Pasch gelandet, der damit im italienischen Südtirol Fotos aufnimmt. Er arbeitet eigentlich als Sales Director Europe für die „Digital Cinema“-Sparte von Sony und kennt sich nicht nur mit modernster Kinoprojektor-Technik aus, sondern weiß auch, was erstklassige Bildqualität bedeutet. Oliver Pasch hatte sich in einer Sony-internen Ausschreibung um den #alphaddicted Koffer beworben und wird der einzige Sony Angestellte bleiben, der mit dem Koffer ein Projekt umsetzen kann. Schließlich sollen noch möglichst viele Amateur- und Profifotografen in den Genuss des Premium-Equipments kommen. Wer das einmal ausprobieren oder einfach die bisherige Geschichte des #alphaddicted-Koffers nachvollziehen will, klickt auf den Link.


Anzeige
Anzeige