Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events 

Digitale Bilder präsentieren

CES: LG stellt neue Monitore vor

Auf der CES 2017 will LG Electronics (LG) demonstrieren, was mit aktueller LCD-Technologie machbar ist. Bei seinen neuen „SUPER UHD TV“ mit den Typenbezeichnungen „SJ9500“, „SJ8500“ und „SJ8000“ setzt das Unternehmen auf Nanozellen-Technik, die besonders realistische Bilder mit nuancenreichen, exakten Farben und weiteren Blickwinkeln liefern soll. Alle LG „SUPER UHD“-Fernseher bieten „Active HDR“ mit „Dolby Vision“ für verschiedene „HDR“-Formate, können also Videos und Bilder mit erhöhtem Kontrastumfang („High Dynamic Range“) darstellen.

LCD Panels mit Nanozellen-Technik sind laut LG ideal für große Fernseher mit hoher Auflösung, weil sie einheitliche Farben bei weiteren Blickwinkeln liefern. Nutzer, die aus einem Winkel von 60 Grad auf den Bildschirm schauen, sollen daher nahezu exakt dieselben Farben wie Zuschauer sehen, die sich direkt vor dem Gerät befinden.

Neben den neuen LCD-Monitoren erwartet man auch Neuigkeiten rund um die OLED-Technik. Hier geht man davon aus, dass LG auf der Messe sehr große Bildschirme mit extrem flachen Displays (knapp einem Millimeter dick) zeigen wird, die zudem „biegsam“ sind.

 

 


Anzeige
Anzeige