Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events 

DJI-Reise zu gewinnen

Luftaufnahmen in Namibia

Multikopter-Hersteller DJI verlost eine Reise für zwei Personen, die damit kostenlos an der „DJI Experience Namibia“ teilnehmen können. Die „DJI Experience Namibia“ ist die erste Reise speziell für Einsteiger und Profis der Luftbildfotografie. Ortskundige Guides begleiten Fans von Aufnahmen mit dem Multikoptern zu den schönsten Orten des Landes für atemberaubende Luftaufnahmen. Ein erfahrener Trainer unterstützt die Reisenden bei Fragen zur Luftbildfotografie und Technik, damit sie das einmalige Fotopotential Namibias voll ausschöpfen können.

Der Reiseverlauf wurde speziell auf Basis visuell beeindruckender Motive und Landschaften sowie geltender Regularien zur Verwendung von Multikoptern ausgearbeitet. So beinhaltet die Reise Highlights wie Windhoek, das Erongo-Gebirge und Damaraland. Der Reiseveranstalter Diamir bietet insgesamt sieben Reisetermine in 2017 mit zwei unterschiedlichen Tourenverläufen für die „DJI Experience Namibia“ an.

DJI verlost zusammen mit dem Namibia Tourism Board, dem Reiseanbieter Diamir und der Air Namibia die Teilnahme für einen Gewinner plus einer Begleitperson für das Reisedatum vom 5. bis 18. November 2017. Bis zum 28. Februar 2017 kann man unter dem Link http://events.dji.com/namibia die Reise zu einem der sieben Termine ganz normal buchen oder durch die Eingabe einer gültigen E-Mail-Adresse am Gewinnspiel für die Tour Anfang November 2017 teilnehmen. Die Gewinnspielteilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt und wohnhaft in Deutschland, Österreich oder der Schweiz sein.

Während der „DJI Experience“ wird erklärt, worauf es bei der kreativen Luftbildfotografie ankommt. Außerdem gibt es Testgeräte wie den „DJI Osmo Mobile“ und „DJI Phantom 4 Pro“ zum Ausprobieren. Der Gewinner der Reise erhält eine Leihdrohne für den Trip spendiert, wenn er keinen eigenen DJI-Multikopter besitzt.




Anzeige
Anzeige