Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Notizen 

Kamerabörsen 2017

Für Amateure, Profis und Sammler

Wer gerne nach Schnäppchen, verborgenen Schätzen oder Sammlerobjekten sucht, ist auf Kamerabörsen genau richtig. Auch wenn man selber analoge oder digitale Kameras und Ausrüstung abzugeben hat, ist man hier gern gesehen. Der Veranstaltungskalender für das zweite Halbjahr 2017 ist nun veröffentlicht und die Termine können schon mal im Kalender vorgemerkt werden.

 

16. September 2017: Dortmund - 64. Revier Kamerabörse / Stadtwerke / Von-den-Berken-Str. 10

17. September 2017: Frankfurt am Main - 35. Rhein-Main Kamerabörse / DGB / W.-Leuschner-Str. 69-77

30. September 2017: Köln - 24. Europäische Kamerabörse / Bürgerzentrum Engelshof / Oberstr. 96

7. Oktober 2017: Hamburg - 109. Europäische Kamerabörse / Bürgerhaus Wilhelmsburg / Mengestr. 20

8. Oktober 2017: Berlin - 84. Europäische Kamerabörse / Logenhaus-Wilmersdorf / Emser Str. 12-13

25. November 2017: Essen - 32. Revier Kamerabörse / Zeche Carl / Wilhelm-Nieswandt-Allee 100

9. Dezember 2017: Köln - 25. Europäische Kamerabörse / Bürgerzentrum Engelshof / Oberstr. 96

10. Dezember 2017: Frankfurt am Main - 36. Rhein-Main Kamerabörse / DGB / W.-Leuschner-Str. 69-77

 

Die jeweiligen Öffnungszeiten sind zwischen 10 und 17 Uhr, der Eintritt wird fünf Euro kosten. Für Aussteller wird eine Standgebühr von 35 bis 55 Euro erhoben. Weitere Teilnahmekonditionen und Infos gibt es auch online unter www.kameraboersen.org


Anzeige
Anzeige