Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör 

Klänge in 3D

Sennheiser Ambeo-System

Die CES 2017 brachte nicht nur hinsichtlich neuer Kameras und modernster 4K-Fernseher viel Neues, auch die Tonaufzeichnung passt sich aktuellen Neuentwicklungen an. Sennheiser stellt mit „Ambeo Smart Surround“ ein System für 3D-Audioaufnahmen vor, das mit einem Smartphone als Aufnahmegerät immersive Hörerlebnisse erzeugen soll. Sowohl die Richtung von Klängen als auch die Raumeigenschaften der jeweiligen Umgebung kann es wiedergeben, sodass der Hörer das Gefühl hat, mitten im Klang zu sein – ob im Regenwald, auf einer belebten Straße oder in einem Konzertsaal.

Sennheisers „Ambeo Smart Sound“ unterstützt damit die Aufnahme etwa von 360-Grad-Videos. Es besteht aus zwei „In-Ear“-Kopfhörern und -Mikrofonen, die der Kameramann während der Aufnahme trägt, sowie einer mit ihnen verbundenen Fernsteuerung zur Aufnahmekontrolle. Der beeindruckend realistische 3D-Effekt entsteht durch die feinen Unterschiede in Zeit, Lautstärke und Klangfarbe, die auftreten, wenn die Klänge die Ohren aus verschiedenen Richtungen erreichen.

An das Aufnahmegerät, für das ein handelsübliches Smartphone ausreicht, wird das Ambeo-System mittels Apples Lightning-Schnittstelle beziehungsweise USB-C-Stecker angeschlossen.

Den Preis des Ambeo-Systems hat Sennheiser noch nicht veröffentlicht. Auf den Markt kommen soll es in der zweiten Jahreshälfte 2017.


Anzeige
Anzeige