Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  News  Zubehör 

Rollei Profi Rechteckfilter Mark II

"Gorilla Glas"-Filter für Fotografen

Rollei führt seit längerem professionelle Filterprodukte für Fotografen. Jüngst hat das Unternehmen sein Portfolio überholt und ein innovatives Produkt aufgenommen: Rechteckfilter aus "Gorilla Glas".

Die Bezeichnung ist der Markenname des Herstellers Corning und steht für einen Werkstoff, der hauptsächlich als Abdeckglas für Displays von Smartphones, Tablet-PCs und Touchscreens im Allgemeinen verwendet wird. Er zeichnet sich vor allem durch eine hohe Bruch- und Kratzfestigkeit aus und ist damit ideal für aktive Fotografen, die auch mal unter raueren Bedingungen arbeiten.

Es eignet sich außerdem für Fotofilter, da es besonders lichtdurchlässig ist und optische Verzerrungen verhindert. Dank der wasser- und ölabweisenden Beschichtung lassen sich die Gläser leicht reinigen. Das eigens von Rollei in Deutschland entwickelte "Luminance Coating" gewährleistet darüber hinaus Farbtreue bei den Filtern. Auch Reflexionen werden durch die spezielle Beschichtung verhindert.

Zur neuen Produktlinie gehören folgende Filterarten:

  • ND Filter (Neutraldichtefilter)
  • Soft GND Filter (weicher Grauverlaufsfilter)
  • Hard GND Filter (harter Grauverlaufsfilter)
  • Reverse GND Filter (größte Abdunkelung des Glases in der Mitte des Filters)

Alle Filter gibt es in drei unterschiedlichen Breiten: 100, 150 und 180 Millimeter. Das 100-Millimeter-Halter-System ist mit gängigen Objektiven zwischen 52 und 82 Millimetern kompatibel. Die Halter in 150-Millimeter-Breite sind mit Ultraweitwinkel-Objektiven, beispielsweise von Canon, Nikon, Sigma und Tamron, kompatibel und der Halter für das 180-Millimeter-System ist für das "Canon 11-24 mm"-Objektiv passend.

Je nach Filtergröße sind alle Rollei Profi Rechteckfilter Mark II ab 149,99 € erhältlich.


Anzeige
Anzeige