Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Literatur 

Sehnsucht

Michael Horbach öffnet seine Archive

Der Millionär und Mäzen Michael Horbach unterstützt die Fotografie mit eigenen Kunsträumen und Ausstellungen sowie Stipendien für junge Künstler. Der Bildband „Sehnsucht“ gibt Einblick in seine Sammlung, die neben berühmten Fotografen wie Sebastião Salgado und Alberto Korda auch weniger bekannte Künstler vorzugsweise aus Afrika oder Lateinamerika präsentiert. Kraftvolle Schwarz-Weiß-Aufnahmen jenseits des Mainstreams sollen einen unverklärten Blick auf die Schönheit der Welt eröffnen.


Anzeige
Anzeige