Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör 

Sennheiser und Neumann auf der IBC

Digitale Mikros - auch für VR-Videos

Wer Interesse am guten Ton zum eigenen Video hat, kann auf der IBC in Amsterdam auf dem Stand von Sennheiser und Neumann mehr dazu erfahren. Unter dem Motto „Kameraton trifft Studio-Sound“ präsentieren die Hersteller Produkte wie etwa das „Handmic Digital“, das mit Lightning- und USB-Anschluss mobilen Journalisten durch qualitativ hochwertige Aufnahmen etwa mit dem iPhone sowie allen Produzenten von Video-Blogs bei ihren heimischen Aufnahmen hilft. Sportler können sich von den Fähigkeiten des „MKE2 elements“-Mikrofons überzeugen, dass die Tonqualität der MKE2-Serie auch bei Aufnahmen mit der Action-Kamera „GoPro Hero4“ ermöglicht – selbst auf oder im Wasser.

Für den passenden Ton zu Virtual-Reality-Aufnahmen sorgen dagegen das „Ambeo VR Mic“ von Sennheiser oder der Kunstkopf „KU 100“, um die räumlichen Bildern auch mit entsprechendem Ton zu begleiten.

Näheres ist auf der vom 14. bis 18. September auf Europas größter Videomesse, der IBC in Amsterdam in Halle 8 auf dem Stand von Sennheiser und Neumann zu erfahren (Stand D50).


Anzeige
Anzeige