Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events 

WunderWelten erleben

Fotofestival am Bodensee

Vom 3. bis 5. November 2017 lädt das WunderWelten-Festival nach Friedrichshafen ein. Bereits zum zwölften Mal zelebriert das Festival Natur- und Reportagefotografie mit beeindruckenden Multivisionsschauen auf der Großleinwand. Aber auch die Chance, sich mit Experten auszutauschen oder auf der begleitenden Fotomesse aktuelles Equipment kennenzulernen, dürften viele an den Bodensee locken.

Während des Festival-Wochenendes werden zehn Reportagen von renommierten Referenten präsentiert. So kann der Besucher auf der Leinwand nach Costa Rica, Island und Afrika, durch die Anden und per Ultraleichtflugzeug über Nord- und Südamerika reisen. Die bekannte National Geographic-Fotografin Ulla Lohmann nimmt die Besucher in die Südsee mit, während Bernd Römmelt die wilde Natur nördlich des Polarkreises dokumentiert (siehe Abbildung).

Neben dem Vortragsprogramm gibt es noch eine Reihe von Workshops zu vielen anderen Themen. Insgesamt 20 Kurse werden angeboten.

Genauere Infos zum Vortrags- und Workshop-Programm findet man auf der Website des Veranstalters.


Anzeige
Anzeige