Livestreaming mit Peri­scope und Twitter

E-Book: Livestreaming mit Peri­scope und Twitter

Die App Periscope erlaubt es jedem, Erlebnisse live zu verfolgen. Ob Reportage oder Hochzeit – die Zuschauer sind immer hautnah dabei. Das E-Book „Livestreaming mit Peri­scope und Twitter“ ebnet den Weg zum eigenen Nachrichtenkanal.

Anmelden um das E-Book anzufordern

Bild

Die Geschichte von Periscope beginnt 2013 am Taksim-Platz in Istanbul. Kayvon Beykpour, der spätere Programmierer der App, war in der Nähe und hörte die Demonstrationen, sah aber nichts Zuverlässiges in den Medien. Die Idee war geboren, einen Live-Kanal für Smartphones einzurichten. 

Über Periscope kann man nicht nur senden, sondern erhält auch Rückmeldungen, etwa Likes und Kommentare. Wem das weltweite Senden suspekt ist, kann das Publikum auch gezielt begrenzen, etwa auf Mitglieder eines Fotoclubs. 

Im ersten Teil des Buchs erhält man einen Überblick, was Livestreaming überhaupt ist. Dem schließt sich ganz praktisch an, wie Periscope installiert und eingerichtet wird. In zweiten Teil des Buchs geht es schon an die Nachrichtenfront: der Leser erfährt, wie er einen Livestream produziert.

Der dritte Teil schließlich beschäftigt sich mit dem Einsatz der App für Unternehmenszwecke. Hier legen die Autoren offen, welches Potenzial Periscope für die eigene Firma birgt.

Triumph oder Niederlage sind sogar messbar und fallen unter die Stichworte Monitoring, Analytics und Erfolgsmessung. Einige Tricks helfen, damit der Livestream noch mehr Reichweite bekommt. Im Anhang sind schließlich Informationen zu rechtlichen Aspekten sowie eine Sammlung nützlicher Links zu finden.

Galerie

So sichern Sie sich das E-Book!

Aktionszeitraum: 12. April 2019 bis 24. Mail 2019 

Betriebssystem: Lesbar in jedem Betriebssystem

  1. Um an den Freischalt-Code zu kommen, registrieren Sie sich bis zum 24. Mail 2019 auf der Website www.fotohits.de (falls nicht bereits geschehen).
  2. Vergewissern Sie sich, dass Sie angemeldet sind (statt "Anmelden" steht dann oben rechts auf der Website "Konto").
  3. Gehen Sie zu dieser Website mit dem Gratis-E-Book und geben Sie den Zugangs-Code ein, der auf dem Kärtchen steht. E-Paper-Abonnenten erhalten diesen Code wie im E-Paper beschrieben.

Nach der Code-Eingabe finden Sie das E-Book als PDF und ePub im eigenen Konto unter „Meine Einkäufe“. Dort bleibt es auch nach dem Aktionszeitraum. Natürlich kann man die Dateien außerdem auf die eigene Festplatte kopieren. 

Anmelden um das E-Book anzufordern