Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Software  

Bessere Freisteller und Masken per AI

Neue Version von Adobe Photoshop CC 2018

Seit 23. Januar 2018 stellt Adobe die neuesten Versionen seiner Creative-Cloud-Programme den Abonennten dieser Software zur Verfügung. Wichtigste Änderung für „Adobe Photoshop“: Das Programm besitzt neue Freistellwerkzeuge, die auf Adobes „Sensei“-Technik beruhen, für die Algorithmen zur künstlichen Intelligenz genutzt werden. Damit sollen ganz automatisch sehr saubere Masken zur Auswahl einzelner Bildelemente selbst bei sehr komplexen Motiven entstehen.

Weitere Änderungen betreffen die Bedienoberfläche des Programms, die jetzt besser an sehr hochauflösende Monitore angepasst sein soll. Mehr Infos gibt es im Adobe-Blog unter http://blogs.adobe.com/creative/de/photoshop-update-januar-2018/

Die Installation des Updates erfolgt über die Verwaltungs-Software der Adobe-CC-Programme direkt aus dem Internet.


Anzeige