Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Bryan Adams: Exposed

Schonungsvoll offen

An erster Stelle kommt für Bryan Adams die Rockmusik. Dass die Fotografie an zweiter Stelle kommt, bedeutet keineswegs, dass sie in deren Schatten steht. Er widmet sich ihr mit derselben Leidenschaft, mit der er den Ohrwurm „(Everything I Do) I Do It for You“ raunte.

Sein Bildband „Exposed“ kam 2012 im Verlag Steidl heraus. Aus diesem Best-of zeigt die Berliner Galerie Camera Work nochmals 40 herausragende Werke. Einige von ihnen werden weltweit zum ersten Mal ausgestellt. Dazu sind aus der Serie „Wounded“ die berührenden Porträts britischer Soldaten zu sehen, die bei Kampfeinsätzen verwundet wurden. „Exposed“ kann man noch bis 23. Februar 2019 besuchen.


Anzeige