Bild

Rasant und unabhängig

Die Rollei-Blitze HS Freeze 4 und 6 sind nicht nur portabel, sondern fangen mit ihrer Freeze-Funktion und auch bei Außenaufnahmen sogar schnellste Bewegungen ein. FOTO HITS hat nun mit Rollei neue Leserrabatte ausgehandelt.

FOTO HITS-Leser kennen sie bereits aus den Zubehör-Tests: die beiden akkubetriebenen Studioblitzgeräte HS Freeze 4 & 6 von Rollei sind leistungsstarke Systeme, deren Hauptvorteil ihre Portabilität ist. Unabhängig von Strom aus der Steckdose heben die mobilen Studioblitze die Grenze zwischen der Studio- und Outdoor-Fotografie auf. Das erweitert den kreativen Spielraum etwa bei Sportfotos im Freien, da man hier unabhängig vom Umgebungslicht mit den kleinen transportablen „Sonnen“ von Rollei das Licht gezielt lenkt und für eigene Bilder nutzt. Aufgrund des großen Erfolgs konnten wir den Hersteller überzeugen, die Rabattaktion für FOTO HITS-Leser aus Ausgabe 7-8/18 nicht nur fortzusetzen, sondern zu erweitern und auf das große Modell HS Freeze 6 auszudehnen.

Rabatt-Aktion: HS Freeze 4 & 6 mit Akku. Inklusive Magnet-Reflektor mit Farbfolien.

Portable Rollei-Blitzgeräte im Einsatz in den Schweizer Alpen: Auch in Schnee und Eis im Hochgebirge – fernab jeder Steckdose – kann man mit dem HS-Freeze-System arbeiten und das Licht der Aufnahme kreativ gestalten.
Portable Rollei-Blitzgeräte im Einsatz in den Schweizer Alpen: Auch in Schnee und Eis im Hochgebirge – fernab jeder Steckdose – kann man mit dem HS-Freeze-System arbeiten und das Licht der Aufnahme kreativ gestalten.

Wer jetzt ein portables Studio­blitzgerät der HS-Freeze-Serie im Rollei-Online-Shop auf www.rollei.de kauft, spart pro Blitz 100 Euro! Wenn man beim Bestellen den Gutschein-Code „Fotohits-Freeze“ (gültig bis 31. Dezember 2018) eingibt, dann kostet der HS Freeze 4 nur noch 499 (statt 599) und der HS Freeze 6 nur 799 (statt 899) Euro – inklusive Zubehör wie Reflektor und verschiedene magnetische Farbfolien: Der Gutscheincode gilt pro Gerät und der Versand innerhalb Deutschlands ist kostenlos. 

HS FREEZE 4

Der kompakte und mit einem Gewicht von nur 2.350 Gramm auch sehr leichte Rollei HS Freeze 4 ist trotz kleiner Maße ein ganz Großer. Er liefert eine Lichtleistung von 400 Wattsekunden und kann mit einer Akkuladung bis zu 500 Mal auslösen – so sind selbst lange Fotosessions kein Problem. Bereits 1,7 Sekunden nach dem Blitzen steht er für die nächste Aufnahme bereit, sodass der Arbeitsfluss bei Mode- oder Porträtaufnahmen nicht unterbrochen wird. Er lässt sich über sein großes Display und Funktionsschalter an der Seite steuern. Noch komfortabler wird es, wenn man den optional angebotenen Funkfernauslöser von Rollei einsetzt, der auch mehrere HS-Freeze-4-Geräte bei aufwändigen Licht­aufbauten von der Kamera aus steuert.

HS FREEZE 6

Noch mehr Reserven bietet der Rollei HS Freeze 6, der es auf eine Leistung von 600 Wattse­kunden bringt. Wie beim kleineren Modell ist sein Akku abnehmbar und reicht trotz höherer Lichtleistung für 500 Blitzaufnahmen aus. Mit dem Ladegerät wird er mit Energie versorgt. Auch für dieses Blitzgerät kann man den optionalen Funkfern­auslöser nutzen. Für besonderen Kom­fort sorgt das Zusammenspiel beider Freeze-Systeme mit dem Fernauslöser. Dazu gehören Sonderfunktionen wie die High-Speed-Synchronisation oder der namensgebende „Freeze Modus“, der selbst schnellste Bewegungen im Foto einfriert. Der HS Freeze 6 ist gegen das Eindringen von Feuch­tigkeit und Staub geschützt.

Leserrabatt: 100 Euro pro Blitz mit Code "Fotohits-Freeze" sparen!

Im Rollei-Onlineshop Gutscheincode eingeben!