Software: COPIKS PhotoMapper

Beschreibung

Die kostenlose Software nimmt GPS-Koordinaten entweder von GPS-Trackern entgegen oder durch die Hand des Benutzers, der sie händisch eintragen kann. Dann schreibt sie die Positionen in die Bilder ein. Diese wiederum lassen sich etwa in Google Earth öffnen, das ihren Aufnahmestandort zeigt. Die Anwendung kostet keinen Cent und ist für Windows vorgesehen. Die Software ist so genannte Donationware. Das heißt, der Programmierer wehrt sich nicht, eine Spende entgegen zu nehmen.

 

URL http://www.copiks.se