Software: Raw Virtuoso

Beschreibung

Gerade hochwertige Kameras können Bilder als Rohdaten speichern. Ihre Verfeinerung bleibt dem Benutzer überlassen, der Helligkeit, Schärfe oder Weißabgleich bearbeitet. Damit lässt sich aus einem Digitalfoto gewöhnlich mehr herausholen, als es die Kameraautomatik könnte.

Ein Nachteil ist: Diese Rohdaten lassen sich nur von Spezialprogrammen öffnen. Wenn man sie sichten will, müssen erst schwerfällige Anwendungen gestartet werden, was die Begutachtung unerträglich verlängert. Raw Virtuoso ist ein Bildbetrachter, der sich des Problems annimmt. Er zeigt die Raw-Formate zahlreicher Kamerahersteller schnell und mühelos an, einige neuere werden aber noch nicht unterstützt. Dabei greift er nicht wie andere Bildbetrachter auf ein eingebettetes kleines JPG zurück, das nur eine schlechte Vorschau ermöglicht. Vielmehr kann man auf die echten Raw-Daten zugreifen, wobei selbst bestimmbar ist, in welcher Feinheit sie dargestellt werden. Ein Histogramm zeigt die Hell-Dunkel-Verteilung im Bild an, was einem geschulten Auge die Bildqualität verrät. Außerdem kann man die Raw-Daten exportieren.

URL http://grauonline.de/cmsimple2_6/de/?Freeware