Bild

Franzis BLACK & WHITE projects 3 elements

Komplizierte Bildverschönerung? Das ist Vergangenheit. Mit dem bewährten Programm aus dem Hause Franzis gelingt alles im Handumdrehen. Dafür sorgen ein übersichtlicher Aufbau und hilfreiche Vorlagen.

Bild

Ein Foto mag gelungen sein, doch kann man ihm trotzdem mehr Qualität gönnen. Die Software von Franzis sorgt nicht nur für strahlende Urlaubserinnerungen, sondern erlaubt es auch, individuelle Stile zu entwickeln. Das Beste ist: Selbst ohne Kenntnisse in der Bildbearbeitung kann jeder Effekte wie ein Profi anwenden. Normalerweise muss man mit Masken und Auswahlwerkzeugen hantieren, um etwa ein Gesicht getrennt vom restlichen Bildinhalt zu ändern. Doch in „PHOTO WORKS projects 3 elements“ muss man nur einen Punkt setzen und den Bearbeitungsbereich ungefähr per Schieberegler bestimmen. Die Feinabstimmung übernimmt die Software.

Die so genannte „Timeline“ ist für alle gedacht, die Herumprobieren wollen, bis sie das bestmögliche Resultat gefunden haben. In ihr kann man eine Version zwischenspeichern, weitere Einstellungen ausprobieren und zum Schluss das bevorzugte Bild­ergebnis auswählen. Wer sich weiter in individuelle Einstellungen vorwagen will, kann in den „Expertenmodus“ wechseln. 

Kernfunktionen:

 

  • Über 75 Vorgaben von „Architektur“ bis „Surreal“.
  • Über 30 Emulationen legendärer Analogfilme von Agfa, Kodak, Fuji und anderen.
  • Optimierungsassistent für Schärfe, Tonwerte, Klarheit und Entrauschen.
  • Verarbeitet gängige Raw-Formate, TIFF und JPEG.
  • Optimierte Farbwiedergabe dank innovativer „Smart Colorspace Adaption“.
  • Komplett eigenständige Software: keine weitere Bildbearbeitung nötig.

Ein guter Fang: Mit „Franzis PHOTO WORKS projects 3 elements“ kann man 75 Bildstile kinderleicht anwenden, die in sechs Kategorien übersichtlich aufgeteilt sind.

So sichern Sie sich die Vollversion!

Aktionsende: 6. März 2017
Betriebssystem: Windows Vista, 7, 8, 8.1, 10, 32/64 Bit, Mac OS X ab 10.7, 64 Bit

Um an den Freischalt-Code zu kommen, registrieren Sie sich bitte bis zum 6. März 2017 auf www.fotohits.de (falls nicht bereits geschehen) oder melden Sie sich an und kehren Sie zu dieser Seite zurück.

Klicken Sie unten auf den Link „Zum Download“ und geben Sie den Zugangs-Code ein, der auf dem Kärtchen vorne im Heft steht (Wichtig: Dieser ist nicht der eigentliche Freischalt-Code).

Anschließend erhalten Sie eine E-Mail, die sowohl den Download-Link als auch den eigentlichen Freischalt-Code enthält. Dieser wird bei der Installation eingegeben.

Wichtig! Die Redaktion beantwortet keine Fragen zur Installation oder Anwendung der Software. Bitte wenden Sie sich hierfür an: support@franzis.de

Liebe FOTO HITS-Leser!

Der Zeitraum für diese Aktion ist leider abgelaufen. Vielen Dank für die rege Teilnahme. 

Anzeige
Anzeige