Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

TV-Tipp

Robert Doisneau in der Dordogne

In den 30er-Jahren des 20. Jahrhunderts entdeckte der junge Fotograf Robert Doisneau die Dordogne im Südwesten Frankreichs für sich. Zuvor war er vor allem für seine Bilder städtischer Szenen bekannt gewesen. „Stadt Land Kunst“ zeigt, wie er das  ländliche Glück fand und es in seinen Fotos festhielt.

arte, 10. Mai 2021, 13 Uhr


Anzeige