Hensel EH-Systemblitzadapter

Neben eigenen Dauerlichtlösungen und Studioblitzen in allen Leistungsklassen bietet Hensel auch eine Vielzahl an Lichtformern an. Sowohl die Mini-Blitzköpfe mit besonders kompakten Abmessungen als auch die Pro-Ausführungen mit Leistungen von bis zu 6.000 Wattsekunden sind mit der einheitlichen EH-Schnellwechselautomatik ausgerüstet. Dank ihr lassen sich an einem Lichtsystem die verschiedensten Aufsätze vom Beauty-Dish bis hin zur Softbox nutzen. 

Der EH-Systemblitzadapter macht diese Funktionalität nun auch Besitzern praktisch jedes Systemblitzes zugänglich. Er ist auf einem Stativneiger montiert und verfügt über eine höhenverstellbare Schiene mit versetzbarem Zubehörschuh, auf den jeder Systemblitz passt. So können annähernd alle Blitze ungeachtet ihrer Größe genutzt werden. Auch für einen Funkempfänger ist ausreichend Platz vorhanden.

Sogar Profis greifen gerne zum kompakten Blitz anstatt zur schweren Lichtanlage, um dunkle Bildbereiche aufzuhellen. Doch die Lichtqualität und die geringe Lichtausbeute schränken die Nutzung ein. Die Mobilität der kleinen Aufsteckblitze bleibt aber ein immenser Vorteil gegenüber schweren Studio- oder Kompaktblitzen. Der EH-Systemblitzadapter kombiniert also die Handlichkeit mit der verbesserten Lichtqualität der Lichtformer.

Mit einem Zubehör, das praktisch jeder Fotograf besitzt, lässt sich so die ganze Welt der Hensel-Lichtformer erschließen: Der Einsatz in Verbindung mit einem Hensel Beauty Dish als weiches Hauptlicht, einem Reflektorvorsatz samt Wabe zum Setzen von Lichtakzenten oder auch einer Octabox mit bis zu 200 Zentimetern Durchmesser zur Aufhellung, wird so zum Kinderspiel.

Das große Hensel-Produktportfolio umfasst viele weitere Möglichkeiten zur Lichtgestaltung. Dank der Schirmhalterung des Adapters lassen sich auch die preiswerten Reflektoren zum Aufspannen einsetzen. 

Liebe FOTO HITS-Leser!

Der Zeitraum für diese Aktion ist leider abgelaufen. Vielen Dank für die rege Teilnahme. 

Anzeige
Anzeige