Bild

AquaSoft DiaShow 9 Premium

Die AquaSoft DiaShow 9 Premium schenkt nahezu unbegrenzte Möglichkeiten, um Fotos und Videos zu präsentieren. Aus ihnen entsteht eine Geschichte, die dank zahlreicher Effekte, Tonspuren und Animationen jeden Betrachter fesselt. Mithilfe von Vorlagen lässt sich ein solches Ereignis ganz leicht gestalten.

Anmelden für den Download

Anmelden für den Download

Bild

Das Ausgangsmaterial jeder Dia-Show sind die eigenen Bilder und Videos. Zusammen mit Tönen, Musik und Text gruppiert man sie auf mehreren Spuren, von denen sich beliebig viele anlegen lassen. Dies geht ganz einfach per „drag and drop“ und ergibt schließlich eine lebendige Geschichte.

Die Bilderschau lässt sich mit 62 Effekten ausschmücken, die bis ins kleinste Detail anpassbar sind. Beispielsweise kann man mithilfe von Bewegungskurven vorgeben, wie ein Bild ins Anzeigefenster hineinfliegt. Zudem ist eine Bildbearbeitung integriert, um Fotos zu optimieren.

Als Resultat kommt ein Video heraus, das hochauflösend in Full HD mit 1.920 mal 1.080 Pixel speicherbar ist. Als Codec kommt unter anderem H.264 zum Einsatz, der besonders kleine Dateien bei bester Darstellungsqualität erzeugt. Damit kann man die Möglichkeiten moderner Monitore voll ausnutzen. Zusammenfassend kann die AquaSoft DiaShow 9 Premium:

  • Videos aus Fotos und Musik erstellen
  • Fotos und Videos animieren
  • In Bilder zoomen und Kameraschwenks simulieren
  • Bild-in-Bild-Einblendung
  • Landkarte mit animierten Routen
  • Videos hochauflösend in HD speichern und auf DVDs brennen
  • Shows für den PC ausgeben
  • Umfangreich Hilfestellung leisten

Wer mehr Freude an eigenen Fotos haben will, dem stellt die AquaSoft DiaShow 9 Premium das nötige Handwerkszeug bereit. Dazu überrascht sie mit tollen Effekten.

Arbeitsoberfläche
In die Arbeitsoberfläche hat man sich rasch eingewöhnt. Im linken Fenster stehen die Bilder oder Filme bereit, die per Mauszeiger auf der Zeitleiste unten platziert werden. Die Anordnung lässt sich natürlich jederzeit wieder ändern.Im großen Fenster sieht man das aktuelle Foto oder andere Bearbeitungselemente. Zudem lässt sich die Dia-Show abspielen.
Vorlagen, Animationen, Effekte
Die Show lässt sich mit diversen Zutaten aufregender gestalten, die ebenfalls einfach in der Zeitleiste arrangiert werden. Im Screen­shot links sind grafische Vorlagen zu sehen, ebenso mühelos kann man Musik, O-Ton, Animationen oder Effekte einbauen. Wer es noch einfacher haben will: Die Software bietet Vorlagen an, die sich nach persönlichem Geschmack abändern lassen.
Textwerkzeug
Als weiteres Element fügt man einen Vor- oder Abspann sowie Titel und Bildunterschriften ein. Auch hierfür gibt es Vorlagen, wobei Textgröße, -farbe und -schriftart nach Belieben variierbar sind. Außerdem lassen sie sich mithilfe von Animationen lebendiger gestalten. Diese stehen in einer Klappliste bereit und können so rasch einem Textfeld zugewiesen werden.
Medien ausgeben und exportieren
Die Dia-Show kann man in jedem Stadium ihrer Gestaltung abspielen. Das Ergebnis wird fixiert, indem man es als Videodatei sichert, wobei ein Assistent hilft. Außerdem kann man den Film auf verschiedene Medien wie CDs oder DVDs brennen. Falls es unerwünscht ist, dass jeder die persönlichen Erinnerungen betrachtet, kann man die Datei mit einem Passwort schützen.

18% Rabatt auf Version 10

Wer die aktuelle Version 10 erwerben will, kommt in den Genuss zahlreicher Neuerungen – und das bei einem satten Preisnachlasss von 8,98 Euro (DiaShow 10 Premium) und 14,38 Euro (DiaShow 10 Ultimate). Um ihn zu erhalten, muss man nur im Shop unter www.aquasoft.de den folgenden Code eingeben:

XFH18DS10 

Als Bonuspunkte kommen dazu:

  • Neues Schnittwerkzeug, um Videos zu editieren
  • Videos mit Zeitraffer oder Zeitlupe abspielbar
  • Brennen von Blu-ray und Ausgabe als 4K-Video
  • Neue Animationsmöglichkeiten wie gedrehte Kameraschwenks
  • Mehr Freiheit bei der Textgestaltung
  • Aktuelle Rechner mit 64 Bit werden unterstützt

So sichern Sie sich die Vollversion!

Aktionszeitraum: 8. Juni bis 6. August 2018
Betriebssystem: Windows 7, 8, 8.1, 10; 32 und 64 Bit

  1. Um an den Freischalt-Code zu kommen, registrieren Sie sich bitte bis zum 6. August 2018 auf der Seite www.fotohits.de/registrierung (falls nicht bereits geschehen). Es ist also ein Internetzugang erforderlich.
  2. Kehren Sie nach der Registrierung/Anmeldung zurück zu dieser Aktionsseite und wählen Sie die gewünschte Software.
  3. Wenn Sie eingeloggt sind – und nur dann – finden Sie oben und unten auf der Seite den Link „Zum Download“. Nach einem Klick darauf geben Sie den Zugangs-Code ein, der auf dem Kärtchen vorne im Heft steht (Wichtig: Dieser ist nicht der eigentliche Freischalt-Code).
  4. Anschließend erhalten Sie eine E-Mail, die den Download-Link enthält. Die Gratis-Version der Software ist nach einmaliger Registrierung ohne weitere Code-Eingabe nutzbar.

Wichtig!

Die Redaktion beantwortet keine Fragen zur Installation oder Anwendung der Software. Bitte wenden Sie sich hierfür an den Support unter: www.aquasoft.de/kontakt

Anmelden für den Download

Anmelden für den Download

Anzeige
Anzeige