Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

27 Zoll für Bildbearbeiter

BenQ PV270: Großer Farbumfang

BenQ stellt mit dem PV270 einen neuen Monitor für Bildbearbeiter vor, der sich durch hohe Auflösung und großen Farbumfang auszeichnen soll. Der Monitor liefert bei einer Bilddiagonalen von 68,6 Zentimetern (27 Zoll) die WQHD-Auflösung, also 2.560 mal 1.440 Pixel. So kann er etwa beim Videoschnitt ein Full-HD-Video komplett darstellen und bietet dennoch ausreichend Platz für Menüs und Einstelldialoge des Bearbeitungsprogramms.

Bildbearbeiter freuen sich über den großen Farbumfang des neuen PV270, der 99 Prozent des anspruchsvollen AdobeRGB-Farbraums abdeckt. Mit seiner internen Hardware-Kalibrierung, für die BenQ das kostenlose Programm „Palette Master Element“ mitliefert, lässt er sich mit Farbmessgeräten etwa von X-Rite perfekt einstellen, um die Farben zu darzustellen, wie sie der Fotograf gewünscht und bei der Aufnahme gesehen hat. Die Farbkorrektur wird in einer internen 3D-LUT mit einer Farbtiefe von 14 Bit exakt durchgeführt, sodass die Abweichungen laut Hersteller nur bei einem Delta E von unter 1,5 liegen. Ein ebenfalls im Lieferumfang enthaltene Blendschutz sorgt dafür, dass kein störendes Streulicht die Darstellung verfälscht.

Das verbaute IPS-Panel bietet einen großen Bildwinkel von 178 Grad, in dem das dargestellte Foto ohne Farbveränderungen wahrgenommen wird. Für noch mehr Ergonomie sollen umfangreiche Verstellmöglichkeiten sorgen, denn der Monitor lässt sich auf seinem Standfuß um 135 Millimeter in der Höhe bewegen und um jeweils 45 Grad nach links oder rechts drehen. Auch eine vertikale Neigung (-5/+20 Grad) ist möglich, um den Bildschirm exakt „auf Augenhöhe“ zu bringen.

Der BenQ-Monitor ist mit seinem HDMI-1.4-Eingang, seinem DisplayPort 1.2 sowie seinem miniDisplayPort 1.2 für die Zusammenarbeit mit praktisch jeder modernen Grafikkarte vorbereitet. Zwei USB-3.0-Anschlüsse erlauben die Nutzung von Mäusen, Tastaturen und anderen Peripheriegeräten.

Und noch ein Detail hilft Bildbearbeitern: Der BenQ PV270 ist mit einem integrierten SD-/SDHC-/SDXC-Kartenlesegerät ausgestattet, sodass man die Bilddaten aus der Kamera komfortabel auf den Rechner überspielen kann. Der neuen Monitor kommt für 1.099 Euro auf den Markt.




Anzeige