Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Notizen  

50 Jahre Fujifilm in Europa

Jubiläum des Foto-Riesen

Nicht nur das FOTO HITS-Magazin begeht 2016 ein Jubiläum, auch Fujifilm hat allen Grund zu feiern. Das Unternehmen ist seit 50 Jahren in Europa präsent, denn der erste Eintrag der „Fuji Photo Film Europe GmbH“ bei der Handelskammer Düsseldorf geht auf den 7. Juli 1966 zurück. Heute besteht ein europaweites, dichtes Netzwerk von Produktionsstätten und Niederlassungen.

Fujifilm hat sich zunächst einen Namen als Hersteller von Fotofilmen gemacht. Die typisch grünen Filmpackungen wurden zum Markenzeichen des Unternehmens. Mit mit den Anfängen der digitalen Fotografie wandelte sich der Markt etwa ab dem Jahr 2000 drastisch, sodass heute weniger als ein Prozent des gesamten Fujifilm-Umsatzes aus dem traditionellen Filmgeschäft stammt. Stattdessen setzt das Unternehmen weltweit auf drei zukunftsträchtige Geschäftsbereiche: Als erstes gehört „Imaging Solutions“, mit hochmodernen optischen Geräten, Digitalkameras, Zubehör und Systemen für den Fotodruck dazu. Das zweite Standbein ist „Information Solutions“, wobei Fujifilm vor allem in den Bereichen Gesundheitswesen, grafische Systeme, Materialien für Flachbildschirme, Speichermedien, industrielle Materialprüfung und weiteren Technologien stark vertreten ist. Die dritte Sparte namens „Document Solutions“ liefert Drucker und verwandte Produkte, Produktionskapazitäten und andere Dienstleistungen.

Die Hauptniederlassung Europas befindet sich nach wie vor in Düsseldorf. Der Konzern deckt ganz Europa mit annähernd 50 Tochtergesellschaften ab und beschäftigt rund 5.000 Mitarbeiter.



Anzeige