Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Software  

Adobe Photoshop/Premiere Elements 15

Neues für Ein- und Umsteiger

Adobe hat seine zwei Einsteigerprogramme „Adobe Photoshop Elements“ und „Adobe Premiere Elements“ jeweils in der Version 15 vorgestellt. Neu ist unter anderem der „Adobe Elements Organizer 15“, der auf Tablets oder PCs mit berührungsempfindlichen Monitor per Fingerzeig gesteuert werden kann. Verbesserte Suchfunktionen, die das gezielte Auffinden eines Fotos oder Videos möglich machen, gehören zu seinen Funktionen. Das „Smart Tags“-Werkzeug sorgt dafür, dass Schlagworte für die Bilder wie „Geburtstag“, „Katze“ oder ähnliches automatisch und schnell vergeben werden können.

In „Adobe Photoshop Elements 15“ sind jetzt auch weitere kreative Möglichkeiten für die Bearbeitung von Schriftelementen hinzugekommen. Die „Guided Edits“ dagegen führen den Anwender Schritt für Schritt durch komplexe Bearbeitungsaufgaben. Zudem kann das Programm Fotos in gemäldeähnliche Bilder verwandeln oder mit „Adjust Facial Features“ aus einem traurigen Gesicht ein Lächeln zaubern.

Auch das Videoschnittprogramm „Adobe Premiere Elements 15“ hat neue Ausstattungsmerkmale bekommen. Der von „Adobe Lightroom“ bekannte „Anti-Dunst“-Filter ist damit jetzt auch auf Video-Clips anwendbar, während die Funktion „Video Collage“ aus mehreren Filmclips ein dynamisch wirkendes Gesamtbild erzeugt.

„Adobe Photoshop Elements 15“ bietet der Hersteller in seinem Online-Shop für derzeit knapp 99 Euro an. Das Gesamtpaket aus Bild- und Videobearbeitung ist für 149 Euro erhältlich. Für Bestandskunden gelten günstigere Update-Preise.


Anzeige