Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Objektive  

Aufwendig gebautes Makrotele

Voigtländers 110-Millimeter-Makro für Sony E

Voigtländer bietet mit dem Macro APO-Lahnthar 110 mm F2.5 ein neues Makroobjektiv Sony-Kameras mit E-Bajonett und Vollformatsensoren an. Es erreicht bei einer Naheinstellgrenze von 35 Zentimetern einen Abbildungsmaßstab von 1:1 und sorgt mit seiner relativ hohen Lichstärke von f2,5 für einen starken Bokeheffekt besonders bei Offenblende.

Das aus 14 Elementen in 12 Gruppen aufgebaute Objektiv verfügt über elektronische Kontakte, um seine Einstellungen an die Sony-Kameras zu übermitteln. Es unterstützt die kamerainterne Fünf-Achsen-Bildstabilisierung der Sony-Alpha-Modelle.

Das zirka 79 mal 100 Millimeter große Voigtländer Macro APO-Lahnthar 110 mm F2.5 wiegt 771 Gramm und wird mit Frontdeckel, Rückdeckel und Gegenglichtblende geliefert. Es ist kommt ab 7. Dezember 2018 für 1.199 Euro in den Handel


 


Anzeige