Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Braun: Neue Taschenserie „Alpe“

Robuste Taschen, elegante Rucksäcke

Eine neue Fototaschenserie bringt Braun auf den Markt. Unter der Bezeichnung „Alpe“ bietet das Unternehmen insgesamt acht Lösungen an. Das größte Volumen bieten die beiden Rucksäcke „Alpe Eiger Backpack“ und „Alpe Backpack“. Sie verfügen über ein hinterlüftetes Tragesystem und eine aufwändige Rückpolsterung. Ein zusätzlicher Brust- und ein Beckengurt sorgen für weiteren Komfort.

Der „Alpe Eiger Backpack“ besitzt zudem eine aufwendige Verarbeitung mit zusätzlichen Lederapplikationen und Steppnähten sowie einen Schnellzugriff über eine große Öffnung. Beide Rucksäcke sind mit vielen Innentaschen, einem Stauraum für ein Notebook, Fotostative und mehr ausgerüstet.

Daneben umfasst die „Alpe“-Serien Fototaschen in drei Größen und in zwei Farbgebungen an. Sie sind für spiegellose Systemkameras ebenso wie für Spiegelreflexkameras geeignet und bestehen aus modernem, widerstandsfähigem Material sowie einem integrierten, abnehmbaren Regenschutz. Die in den Farbgebungen „Denim“ und „Earth“ lieferbaren Taschen werden mit einem Schultergurt mit Metallkarabiner und komfortablem Schulterpolster getragen. Ihre ebenfalls aufwändige Polsterung im Inneren schützt die Ausrüstung auch vor starken Stößen.

Die beiden Rucksäcke kommen für 69,90 (Alpe Eiger Backpack) und 39,90 Euro auf den Markt. Die Taschen sind je nach Größe und Farbgebung zu Preisen zwischen 19,90 und 29,90 Euro erhältlich.


Anzeige