Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Damen-Handtasche für Fotofans

Oberwerth „Kate“: Vielseitig und wandelbar

Dem Hersteller Oberwerth gelingt es immer wieder, Fototaschen anzubieten, die auf den ersten Blick überhaupt nicht danach aussehen. Jüngstes Beispiel ist die wie eine Damen-Handtasche geformte „Kate“, die der Hersteller mit leichtem Augenzwinkern als „smart und schön wie die Frau von heute“ anpreist.

Die multifunktionale Umhängetasche hat ein herausnehmbares Innenteil, das einen kompakten Fotoapparat inklusive zweier Objektive aufnimmt. Oberwerth nennt als Beispiele etwa die Fujifilm X-Pro2, die Olympus PEN-F, die Sony Alpha 6300, die Leica M oder die Panasonic GF7. Das separate Kamerafach wieder lässt sich durch verstellbare Trennwände an die jeweilige Ausrüstung anpassen.

Mit ihren Maßen von 26,5 mal 17 mal 10 Zentimetern bietet die „Kate“ Platz für die Kamera sowie ein 13-Zoll-Laptop und weiteres Zubehör. Wie jede Tasche von Oberwerth wird sie unter fairen Arbeitsbedingungen von ausgebildeten Feintäschnern in einer Manufaktur in Deutschland hergestellt. Die Tasche besteht aus weichem, natürlich gegerbten Rindleder und wird in acht Farben sowie mit silber- oder goldfarbenen Beschlägen angeboten. Inklusive der separaten Kameratasche ist sie für 599 beziehungsweise für 649 Euro mit zusätzlich vergoldeten Beschlägen im Fotofachhandel oder im Oberwerth-Online-Shop erhältlich.


Anzeige