Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Kameras  

Hasselblad "Stellar Special Edition"

Drei neue Design-Varianten

Hasselblads Kompaktkamera Stellar gibt es nun in drei unterschiedlichen Design-Varianten. Das Kameragehäuse ist entweder in Schwarz, Weiß oder Orange erhältlich. Die Modelle der "Stellar Special Edition" sind mit Griffen aus Karbonfaser, Padouk oder Wenge ausgestattet

 

Die Kameras werden in einer maßgefertigten Tasche aus schwarzem oder weißem Leder mit aufgesticktem Logo sowie Schulter- und Handgelenkgurten ausgeliefert. An der technischen Ausstattung hat sich nichts geändert, die Hasselblad ist eng mit Sonys RX100 verwandt. Sie verfügt über ein Carl-Zeiss-Objektiv mit 3,6-fachem Zoom, das einen Brennweitenbereich von 28 bis 100 Millimetern entsprechend dem Kleinbildformat abdeckt. Sie nimmt Videos in Full-HD-Qualität mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde auf. Der CMOS-Sensor verfügt über 20 Megapixel.

 

Die aktuellen Modelle der "Stellar Special Edition" kosten rund 2.800 Euro.

 


Anzeige