Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör   Objektive  

Hasselblad XH-Konverter 0,8

Neue Objektiv-Optionen

Der ab sofort für 959 Euro (Nettopreis) erhältliche XH-Konverter 0,8 von Hasselblad ermöglicht es Fotografen mit einer Kamera aus dem X-System oder mit einer Hasselblad 907X, HC- und HCD-Objektive einzusetzen. Gleichzeitig reduziert der Konverter die Brennweite um den Faktor 0,8. Das vergrößert auch die maximale Blendenzahl der verwendeten Objektive: Die Blendenzahl gibt das Verhältnis zwischen der Brennweite und der relativen Blendenöffnung an – reduziert man die Brennweite wie beim Einsatz des XH-Konverters 0,8, so erhöht sich die maximal erreichbare Lichtstärke. Beispielsweise wird aus dem Objektiv HC 2,2/100 mit dem Konverter ein 80-Millimeter-Objektiv mit einer Lichtstärke von f1,8.

Um den Konverter nutzen zu können, müssen Objektive mit der Firmware 18.0.0 oder höher auf die Version 19.1.0 aktualisiert werden; Objektive mit einer Firmware-Version unter 18.0.0 funktionieren nur im manuellen Fokusmodus. Kameras benötigen ebenfalls ein Update: Die X1D-50c braucht mindestens die Firmware-Version 1.25.0, und die X1D II 50C, die 907X 50C und die 907X Special Edition müssen mindestens die Firmware-Version 1.4.0 haben.


Anzeige