Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Objektive  

Leica Summicron-S 1:2/100 mm ASPH.

Lichtstarkes Mittelformatobjektiv

Für die Mittelformatkameras der Leica S-Serie gibt es nun ein neues, lichtstarkes Objektiv. Der Blickwinkel des Summicron-S 1:2/100 mm ASPH. entspricht dem einer Kleinbildoptik mit 80 Millimetern Brennweite.

 

Durch die große Anfangsöffnung von 1:2 eignet es sich zum Einsatz bei der Available-Light-Fotografie. Sieben Linsen, angeordnet in fünf Gruppen, sorgen für die optische Leistung, die einen gezielten Einsatz von selektiver Schärfe erlauben. Das gegen Spritzwasser und Staub geschützte Objektiv vergrößert das Portfolio an Optiken für das Leica-S-System auf nunmehr 30 Modelle. Nach einem Firmware-Update können die Kameras das Summicron-S 1:2/100 mm ASPH. nutzen.

Die ersten 100 Exemplare des Leica Summicron-S 1:2/100 mm ASPH. gibt es vorab exklusiv als Sonderausführung "Edition 100" in einem limitierten Set zusammen mit einer Leica S. Geliefert wird das Ganze in einer Sonderanfertigung des Rimowa Topas Stealth Cabin Trolleys in mattschwarz. Für die Sonderedition wird ein Preis von 25.000 Euro aufgerufen. Kein schlechtes Angebot, wenn man den durchschnittlichen Preis der Kamera von rund 20.000 Euro bedenkt.

 

Das Leica Summicron-S 1:2/100 mm ASPH. ist ab September 2014 für eine unverbindliche Preisempfehlung von 6.500 Euro im Leica Fachhandel erhältlich.

 


Anzeige