Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Notizen  

Lexar von Longsys übernommen

Weiterhin Lexar-Speicherkarten

Im Frühsommer hatte Micron als Mutterkonzern von Lexar angekündigt, die Speicherkartenprodukte dieser Marke nicht mehr weiterführen zu wollen. Nun hat das chinesische Unternehmen Longsys in einer Pressemitteilung die Übernahme von Lexar veröffentlicht. Die Pressemitteilung spricht davon, dass Longsys den Anwendern von Lexar-Karten weiterhin Unterstützung anbietet und die Verfügbarkeit der Karten unter dieser Marke gewährleisten möchte.

Longsys ist ein in Shenzen beheimatetes Unternehmen, das seit 18 Jahren im Markt für Speichertechnik tätig ist. Das Unternehmen stellt Hard- und Software für Speicherlösungen her und verkauft gemäß eigenen Angaben mehr als 100 Millionen Produkte basierend auf Flash-Technologien pro Jahr.


Anzeige