Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Objektive  

Lichtstarkes Tele-Makro für X-System

Fujifilm XF80mmF2.8 R LM OIS WR Macro

Parallel zur Vorstellung der neuen Systemkamera X-E3 hat Fujifilm auch zwei neue Objektive für das X-System präsentiert. Das „Fujinon XF80mmF2.8 R LM OIS WR Macro“ besitzt als staub- und spritzwassergeschütztes (WR) einen völlig neu entwickelten Bildstabilisator (OIS), der in vier Richtungen arbeitet und laut Fujifilm um bis zu fünf Blendenstufen längere Belichtungszeiten ermöglichen soll.Ein Linear-Motor sorgt für eine schnelle und lautlose Fokussierung des lichtstarken Makroobjektivs, das mit der neuen „Floating Focus“-Technik ausgerüstet ist und Abbildungsmaßstab von 1:1 erreicht.

Mit einem aufwändigen Aufbau aus 16 Elementen in zwölf Gruppen, darunter einer asphärischen Linse und Super-ED- und drei ED-Linsen will Fujifilm dafür sorgen, dass chromatische und sphärische Aberrationen reduziert werden und eine hohe Auflösungsleisung über die gesamte Bildfläche erzeugt werden soll.

Ab November 2017 soll das „Fujinon XF80mmF2.8 R LM OIS WR Macro“ für 1.299 Euro in den Handel kommen.



Anzeige