Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Kameras  

Lomo‘Instant Automat

Sofort richtig belichtet

Mit der „Lomo‘Instant Automat“ bietet Lomography ab sofort eine Sofortbildkamera mit einem automatischen Belichtungssystem an, das Verschlusszeit, Blende und Blitzstärke steuert. Die Belichtungszeit liegt zwischen 8 und 1/250 Sekunde, auch ein „Bulb“-Modus mit maximal 30 Sekunden ist möglich. Die Blende wird zwischen f8 und f22 umgeschaltet. Der Fotograf hat die Möglichkeit, eine Belichtungskorrektur um plus/minus eine Blendenstufe vorzugeben.

Die Fokussierung erfolgt in einem Zonensystem mit Einstellungen für 0,6 Meter, ein bis zwei Metern sowie „unendlich“. Ein Fernauslöser mit Infrarotsensoren, ein Stativgewinde, eine LED-Anzeige mit Bildzählwerk und mehr machen den Einsatz der Kamera einfach und flexibel.

Die „Lomo'Instant Automat“ nutzt Instax-Mini-Filme von Fujifilm, ist in verschiedenen Farben erhältlich und wird im Online-Shop des Herstellers für 169 Euro angeboten.

 



Anzeige