Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Mecablitz M360

Einfach für Einsteiger

Metz bietet mit dem neuen mecablitz M360 ein neues Einsteigerblitzgerät an, das im Produktportfolio unterhalb der bisherigen Einstiegslösung M400 platziert ist. Das neue Blitzgerätchen wiegt lediglich 190 Gramm und ist nur 64 mal 100 mal 80 Millimeter groß, liefert aber mit Leitzahl 36 (ISO 100) und einem motorisch zwischen 24 bis 105 Millimetern verstellbaren Zoomreflektor die Leistung von viel größeren Geräten. Per klappbarer Weitwinkelstreuscheibe ist zudem die Fotografie mit noch stärkeren 14-Millimeter-Objektiven möglich.

Die Kamera übernimmt beim M360 die korrekte Ausleuchtungssteuerung via TTL-Messung. Das neue Metz-Gerät ist daher in Versionen für Canon-, Nikon-, Fujifilm-, Olympus/Panasonic/Leica- sowie Sony-Kameras verfügbar. Der von zwei AA-Zellen mit Strom versorgte Metz mecablitz M360 kommt im November 2018 für knapp 110 Euro auf den Markt.


Anzeige