Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Multifunktional laden

Hama „Delta Ovum LCD“

Ein kompaktes Ladegerät „für alle Fälle“ bringt Hama mit dem „Delta Ovum LCD“ auf den Markt. Die knapp 35 Euro teure Lösung versorgt Lithium-Ionen-Akkus von Kameras, Camcordern und anderen Mobilgeräten mit Energie und lädt zudem Nickel-Metallhydrid-Akkus in den Fomaten AA und AAA („Micro“ und „Mignon“) wieder auf, wie sie häufig in Blitzgeräten verwendet werden.

Das Gerät erkennt die notwendige Ladespannung zwischen 3,6 und 7,4 Volt automatisch und sorgt ebenso automatisch für eine Abschaltung, wenn die eingelegten Akkus mit Energie vollgepumpt sind.

Eine LCD-Anzeige auf der Vorderseite informiert über die wichtigsten Lade- und Batterieparameter. Das „Delta Ovum LCD“ lässt sich sowohl an einer herkömmlichen Netzsteckdose zu Hause als auch über das mitgelieferte 12-Volt-Kabel am „Zigarettenanzünder“ im Auto mit Strom versorgen. Eine eingebaute USB-Schnittstelle ermöglicht es, Smartphones, Navigationssysteme oder andere Mobilgeräte mittels des Hama-Geräts aufzuladen.


Anzeige