Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Kameras  

Neue Bridge-Kamera von Pentax

XG-1 mit üppigem Zoomobjektiv

Pentax stellt mit der XG-1 eine neue Bridge-Kamera vor, die die Vorteile eines Kompaktmodells mit den flexiblen Einsatzmöglichkeiten einer Wechselobjektivkamera kombinieren will. Aus diesem Grund bietet das extrem starke Zoomobjektiv der XG-1 viel Gestaltungsspielraum. Mit einem in das Kleinbildformat umgerechneten Brennweitenbereich von 24 bis 1.248 Millimetern erreicht es nämlich einen 52-fachen Zoomfaktor und kann vom starken Weitwinkel bis zum Extremtele stufenlos zwischen den Einstellungen wechseln. Zudem sind im Makromodus und damit einer minimalen Fokussiereinstellung von nur einem Zentimeter auch Nahaufnahmen möglich.

Um die maximale Brennweite ihres Objektivs sinnvoll nutzen zu können, ist die neue Pentax mit einem Bildstabilisator ausgerüstet, der auf Basis der „Sensor Shift“-Technik durch Verschieben des Bildsensors gegen die Wackelrichtung arbeitet. Der Sensor selbst besitzt 1/2,3-Zoll-Diagonale und liefert eine Auflösung von 16 Megapixel. Neben Fotos im JPEG-Format zeichnet die XG-1 auch Full-HD-Videos mit 1.920 mal 1.080 Pixel mit 30 Bildern pro Sekunde auf. Bilder und Videos zeigt sie auf einem 7,5 Zentimeter (Bilddiagonale) großen LCD-Monitor mit einer Auflösung von 460.000 RGB-Bildpunkten, der ebenso wie ihr eingebauter Mini-LCD mit 200.000 RGB-Bildpunkten als elektronischer Sucher eingesetzt wird.

Die Kamera bietet die „klassischen“ Belichtungsprogramme mit Vollautomatik, Zeit- oder Blendenvorwahl sowie manuellen Vorgaben für Blende und Verschlusszeit. Darüber hinaus stehen sehr viele motivabhängige Programme wie „Sport“, „Landschaft“, „Kinder“, „Party“ und mehr zur Verfügung, die außerdem von digitalen Filter etwa zur partiellen Einfärbung der Fotos oder Aufnahmen mit Vignetten-Effekt ergänzt werden. Das alles ist in einem mit 567 Gramm relativ leichten Gehäuse untergebracht, das mit seinen Abmessungen von 119 mal 89 mal 97,5 Millimetern als kompakte Reisekamera sehr gut geeignet ist.

Die Pentax XG-1 kommt ab August 2014 für 299 Euro auf den Markt und ist damit auch preislich eine echte Kampfansage an die Bridge-Kamera-Konkurrenz.

 


Anzeige