Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Software  

Neue Grafiksoftware für Hobbyanwender und Kleinunternehmer

CorelDRAW Essentials 2020 und CorelDRAW Standard 2020

Corel veröffentlicht zwei neue Programmversionen, die sich speziell an Hobbyanwender und kleine Unternehmen richten. Der Funktionsumfang und die Preise sind speziell auf diese Zielgruppe zugeschnitten.

Mit CorelDRAW Essentials 2020 erstellt der Nutzer Illustrationen und Layouts etwa für Poster, Karten und Kalender. Dabei profitiert er von der Flexibilität und den Gestaltungsmöglichkeiten des Grafikprogramms; viele andere Anwendungen für Hobbynutzer stellen lediglich Vorlagen bereit, die bearbeitet werden können. CorelDRAW Essentials 2020 für Windows kostet 130 Euro.

CorelDRAW Standard 2020 enthält neben der namengebenden Grafiksoftware auch das Bildbearbeitungsprogramm Corel PHOTO-PAINT Standard 2020. Die Kombination beider Programme ermöglicht es, auch aufwendige Projekte wie Fotobücher oder Flyer zu realisieren. Enthalten sind zudem 175 hochwertige Schriftarten. CorelDRAW Standard 2020 für Windows kostet 355 Euro, eine 15-Tage-Testversion steht zur Verfügung.


Anzeige