Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Objektive  

Neue Nikon Objektive

Lange Brennweiten in kompakten Gehäusen

Nikon schickt zu Jahresbeginn zwei neue Objektive ins Rennen. Es handelt sich um ein Telezoom für DX-Kameras und einen Tele-Spezialisten mit neuer Technik für Vollformatmodelle.

 

Beide Neuvorstellungen stehen unter dem Zeichen möglichst kompakter Maße. So kommt das neue Zoom "AF-S DX NIKKOR 55–200 mm 1:4–5,6G ED VR II" auf nur rund acht Zentimeter Länge, sieben Zentimeter Durchmesser und ein Gewicht von 300 Gramm. Es versteht sich als Ergänzung zum im letzten Jahr vorgestellten 18- bis 55-Millimeter-Zoom und bringt ein Autofokus- sowie Bildstabilisatorsystem mit sich. Ab Anfang Februar 2015 soll es für rund 350 Euro erhältlich sein.

 

Das "AF-S NIKKOR 300 mm 1:4E PF ED VR" ist ein Neuling, denn es ist das erste Nikon-Objektiv mit Fresnel-Linse. Sie trägt im Wesentlichen dazu bei, dass trotz hoher Telebrennweite und einer Lichtstärke von f4 kompakte Gehäusemaße eingehalten werden können. Diese liegen bei rund 15 Zentimetern Länge, neun Zentimetern Durchmesser und knapp 750 Gramm Gewicht. Das neue Nikkor mit verschiedenen Fokusmodi und Bildstabilisator wird voraussichtlich Ende Januar 2015 für rund 2.050 Euro verfügbar sein.

 


Anzeige