Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Novoflex baut das TrioPod-Stativsystem aus

Stativschulter TrioPod-M

Novoflex ergänzt sein modulares Stativsystem TrioPod um die Stativschulter TrioPod-M. Sie hat einen Durchmesser von 80 Millimetern und lässt sich ideal mit dem Kugelkopf ClassicBall 5II kombinieren. Bei den Stativbeinen hat der Nutzer eine breite Auswahl: kompatibel sind alle 28-Millimeter-Beine des TrioPod-Systems aus Carbon und aus Aluminium, außerdem die Mini-Makrobeine und die Faltwanderstöcke QLEG Walk III. Die Stativbeine rasten in den Positionen 20 Grad, 40 Grad, 60 Grad und 87 Grad ein – das erlaubt ein flexibles Arbeiten.

Mitgeliefert wird eine Mittelsäule, die sich auf bis zu 27 Zentimeter ausfahren lässt. Für Aufnahmen in Bodenhöhe ohne Mittelsäule beträgt die minimale Arbeitshöhe sechs Zentimeter. Die Stativschulter TrioPod-M ist einzeln für 320,71 Euro erhältlich. Novoflex bietet auch verschiedene vorkonfigurierte Sets an, die zusätzlich Alu- oder Carbonbeine, Minibeine und eine Stativtasche enthalten.


Anzeige