Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Rollei HS Freeze 2s und Klick-Softboxen

Kompakter Studioblitz und neue Softboxen

Rollei bringt einen neuen Studioblitz aus der Serie HS Freeze auf den Markt. Der HS Freeze 2s hat eine Leistung von 200 Wattsekunden, ein LED-Einstelllicht und wiegt nur 785 Gramm. Ein Akku für den mobilen Betrieb ist bereits im Lieferumfang enthalten. Für den Anschluss an die Steckdose ist ein Netzteil separat erhältlich. Der Blitz hat einen Freeze-Modus mit einer minimalen Abbrennzeit von 1/20.000 Sekunde, außerdem beherrscht er TTL und HSS. Die Wiederaufladezeit liegt bei maximal 1,3 Sekunden. Durch den integrierten Funkempfänger ist die kabellose Bedienung über eine Distanz von bis zu 100 Metern möglich – dank 32 Kanälen und 16 Gruppen auch im Zusammenspiel mit weiteren Blitzgeräten. Der HS Freeze 2s ist ab sofort zum Einführungspreis von 249 Euro im Rollei-Onlineshop erhältlich; regulär kostet er 349 Euro.

Vorgestellt hat Rollei auch eine neue Softboxen-Serie. Die „Klick-Softboxen“ gibt es in verschiedenen Ausführungen, etwa als Octabox, Striplight und als Beauty-Dish. Der Aufbau geht durch den Klick-Mechanismus besonders schnell – sie werden im Prinzip wie ein Regenschirm aufgespannt. Die Lichtformer haben das weit verbreitete Bowens-S-Type-Bajonett und lassen sich dank des Speedrings jederzeit um 360 Grad drehen. Die Preise für die neuen Softboxen beginnen bei 44,99 Euro.


Anzeige