Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Objektive  

Samyang AF 12mm F2,0 Sony E

Ultraweitwinkel mit Autofokus

Samyang präsentiert das AF 12mm F2,0 Sony E – das erste Ultraweitwinkelobjektiv des koreanischen Herstellers mit Autofokus. Entwickelt wurde es für spiegellose Kameras mit Sony-E-Anschluss und mit APS-C-Sensor. Bezogen auf das Kleinbildformat entsprechen die zwölf Millimeter einer Brennweite von 18 Millimetern. Damit ist das neue Objektiv insbesondere auch für die Landschafts- und die Astrofotografie geeignet. Für eine möglichst hohe Abbildungsleistung und Auflösung kommen 5 Spezialgläser – asphärische Linsen und solche mit besonders geringer Dispersion – zum Einsatz. Insgesamt besteht das Objektiv aus zwölf Elementen in zehn Gruppen. Der Autofokus wird von einem schnellen linearen Schrittmotor angetrieben.

Das Samyang AF 12mm F2,0 Sony E misst 59,2 Millimeter bei einem Durchmesser von 70 Millimetern. Das Gewicht liegt bei lediglich 213 Gramm. Das Objektiv ist ab Mitte Mai 2021 für 399 Euro bei Walser erhältlich, Vorbestellungen sind ab sofort möglich.


Anzeige