Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Software 

Smart GPS Sync V2

Bilder mit GPS-Daten verbinden

„Smart GPS Sync“, der kleine, aber praktische Helfer von Picture Instruments, liegt in der neuen Version V2 mit einigen Detailverbesserungen vor. Hinzugekommen sind unter anderem eine mehrsprachige Benutzeroberfläche (Deutsch/Englisch) und die Möglichkeit, beim Synchronisieren von Fotos und GPS-Informationen auch GPX-Dateien nutzen zu können. GPX ist ein offenes Dateiformat und das weltweit verbreitetste zum Aufzeichnen von GPS-Spuren. Die meisten Outdoor-Navigationsgeräte, GPS-Logger sowie Smartphone-Apps können GPS-Spuren, bei denen in regelmäßigen Abständen wie alle paar Sekunden ein „Zeitstempel“ gesichert werden, als GPX-Dateien speichern.

Weitere Verbesserungen betreffen die Unterstützung hochauflösender Displays unter Windows 10 und von „Zeitzonen-Tags“ sowie die Behebung kleinerer Fehler.

Die Software kostet 29 Euo und kann über den Online-Shop des Herstellers gekauft werden. Eine kostenlose Testversion steht zum Download bereit.


Anzeige
Anzeige