Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

SmartShutter

Bis zu fünf Kameras per iPhone steuern

Enjoyyourcamera nimmt ein neues Produkt zur Fernauslösung von DSLR-Kameras in sein Portfolio auf. Der SmartShutter ist eine Erweiterung, um die Kamera per iOS-Gerät zu steuern.

 

Das Gerät wird mit dem Fernauslöser-Anschluss der Kamera verbunden und besteht aus einem sogenannten Dongle, der per Bluetooth Kontakt zum Mobilgerät aufnimmt. Auf diesem ist eine App installiert, die unterschiedliche Funktionen erlaubt. So sind etwa das Fokussieren und Auslösen möglich, aber auch Langzeitbelichtungen, zeitverzögertes Auslösen oder Intervallaufnahmen können vom Smartphone/Tablet gesteuert werden..

 

Auf Wunsch zeichnet die SmartShutter-App außerdem Geo-Daten auf, die Nikon-Kameras direkt in den Exif-Bereich von Fotos schreiben können. Die kabellose Verbindung zwischen Kamera und Smartphone erlaubt eine Reichweite von bis zu 60 Metern und das Ansteuern von maximal fünf verschiedenen Kameras. Erhältlich ist SmartShutter ab etwa 83 Euro und kann mit Apple-Geräten verwendet werden, die mit dem iOS-Betriebssystem ab Version 5.1 sowie Bluetooth 4.0 ausgerüstet sind.

 


Anzeige