Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Objektive  

Sony

Vollformat-Objektive für E-Mount-Kameras

Passend zu den neuen Spitzenmodellen der Alpha-Serie werden fünf neue Vollformat-Objektive mit E-Mount-Bajonett-Anschluss für Foto und Video angekündigt. Mit staub- und spritzwassergeschützten Gehäusen gibt es nun zwei flexible Standardzooms, zwei lichtstarke Sonnar T* Prime und ein Premium-Telezoom-Objektiv aus der G-Serie von Sony.

 

Der Kamera- und Objektivhersteller präsentiert außerdem einen Adapter, der alle bestehenden A-Mount-Objektive mit E-Mount-Vollformat kompatibel macht. Die 120 Gramm schwere Festbrennweite SEL-35F28Z ist mit 35 Millimetern Brennweite leicht weitwinklig und eignet sich vor allem für Landschafts- und Streetfotografie.

Mit einer Blende von 1,8 lassen sich mit dem SEL-55F18Z Sonnar T* FE 55mm F1.8 ZA Motive leicht freistellen. Die Oberflächenbeschichtung der Linsen und das besondere optische Design des Festbrennweitenobjektivs aus dem Hause Carl Zeiss vermeiden wirksam Reflektionen.

Das SEL-2470Z kombiniert einen Zoombereich von 24 bis 70 Millimetern mit einer durchgehenden Lichtstärke von f4. Die Linsenkonstruktion ist aus fünf asphärischen Elementen mit einem ED Glass-Element aufgebaut.

Das Objektiv SEL-70200G ist das erste Vollformat-Telezoom für das E-Bajonett. Die konstante Lichtstärke von f4 über den gesamten Brennweitenbereich macht es zum idealen Begleiter, wenn es um Sport- und Wildlife-Aufnahmen geht. Am Objektivtubus ist ein Knopf zur Speicherung des Fokuspunkts angebracht.

Das weiterentwickelte Teleobjektiv SAL-70200G2 mit einem Brennweitenbereich von 70 bis 200 Millimetern und einer Lichtstärke von 2,8 für das A-Bajonett rundet die Reihe der Neuvorstellungen ab. Es kann mit den Adaptern LA-EA4 und LA-EA3 am E-Bajonett angeschlossen werden. Der LA-EA4 passt zu jedem verfügbaren A-Mount-Objektiv – egal ob Vollformat oder APS-C. Der LA-EA3 ist für Fotografen und Videofilmer, die auf den Autofokus verzichten.

 

Die Objektive und Adapter können ab heute auf Sonys Website vorbestellt werden, je nach Produkt sind sie ab November, Dezember 2013 oder erst im Januar 2014 verfügbar. Das SEL-35F28Z kostet rund 800 Euro, das SAL-70200G2 rund 2.200 Euro, das SEL-55F18Z rund 1.000 Euro, das SEL-2470Z etwa 1.200 Euro. Der Preis des SEL-70200G ist noch nicht bekannt. Die Adapter kosten jeweils rund 200 Euro (LA-EA3) beziehungsweise 350 Euro (LA-EA4). Objektiv Das SEL-2870 ist ausschließlich im Kit mit der neuen Alpha7 erhältlich.

 


Anzeige