Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Notizen  

Sony World Photography Awards 2021

Die Siegerin des „National Award“ in Deutschland steht fest

Astrid Susanna Schulz hat mit ihrem Foto „Moving Portrait“ den deutschen „National Award“ der Sony World Photography Awards 2021 gewonnen. Schulz wurde 1972 geboren, seit 1998 lebt sie in Bremen. Zu ihrem Siegerbild sagt sie: „Das Bild ist Teil meiner Serie ‚Moving Portraits‘. In dieser Serie habe ich experimentell mit Langzeitbelichtung (ein bis zwei Sekunden) und Blitz gearbeitet. Ich liebe diese surrealen Porträts, die verschiedene Emotionen einfangen. Sie sind in der Nachbearbeitung leicht angepasst worden.“ Als Preis erhält die Fotografin eine Kameraausrüstung von Sony.

Insgesamt rund 165.000 Einsendungen gab es für den Offenen Wettbewerb, unter dessen Teilnehmern Jurys die Gewinner der jeweiligen nationalen Preise ausgewählt haben. Der „National Award“ dient der Förderung von Fotografietalenten in den 53 Ländern, in denen er ausgelobt wurde. Alle Siegerfotos gibt es auf der Webseite der World Photography Organisation zu sehen.


Anzeige