Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

VR-Brille von Trust

3D-Videos und „Augmented Reality“

VR ist in aller Munde. Auch Trust bietet ab sofort eine Lösung an, um aus seinem eigenen Smartphone eine VR-Brille zu machen.

Die „Trust Exos 3D-Virtual-Reality-Brille“ soll mit einem weichen Gummipolster und drei einstellbare Kopfbänder für optimalen Sitz und damit hohen Komfort sorgen. Ein Einstellrad auf ihrer Oberseite erlaubt es, den Abstand der beiden Linsen der Brille an den Pupillenabstand des Anwenders anzupassen. Die Sichtweite wird mit dem Einstellrad an der anderen Seite der „Trust Exos“ gesteuert.

Die neue Trust-Lösung ist für alle Smartphones bis zu einer Größe von 80 mal 150 Millimetern und damit für Telefone mit 5,5-Zoll-Bildschirm geeignet. Die Anschlüsse des Smartphones bleiben auch beim Einsatz der Brille erreichbar, um etwa einen Kopfhörer benutzen zu können oder die VR-Brille während des Einsatzes mit Strom versorgen zu können.

Die „Trust Exos 3D-Virtual-Reality-Brille“ kommt für etwa 50 Euro auf den Markt und ist im Fach- beziehungsweise Online-Handel verfügbar.


Anzeige